Author

Patrizia Victor

Browsing

Am 25.4.2010 bietet Trigirl zum ersten Mal die Möglichkeit an einem Trainingstag für Neueinsteigerinnen teilzunehmen. Heike Priess wird Euch einen ganzen Tag lang coachen und in die spannende Welt des Triathlon einführen. Ihr dürft gespannt sein!

Infos dazu findet Ihr auf der website unter “Training”.

Die Anmeldung dazu geht bequem über den online-shop oder Ihr meldet Euch bei Sylvia.

Viel Spaß und bleibt fleißig!
Eure Sylvia

Wintersportfans auf die Piste!

Gerade jetzt bei Schnee und Eis reizt es natürlich, sich gemütlich mit einem heißen Kakao auf die Kuschelcouch zu legen. Na klar, könnt ihr machen, aber erst nach getaner Arbeit!

Damit euer Training nicht langweilig wird und um Verletztungsrisiken vorzubeugen, ist es wichtig, neue Trainingsimpulse zu setzen. Gerade der Winter ist die ideale Zeit dafür. Um neue Bewegungsmuster zu generieren, auch mal andere Muskelgruppen anzusprechen und etwas für eure Koordination zu tun, ist Wintersport die beste Alternative zum herkömmlichen Training. Egal ob Skilanglauf, Alpin oder Schlittschuhlaufen, erlaubt ist was gefällt! Hauptsache es kommt keine Langeweile auf.

Also packt euch warm ein und rauf auf die Piste!

Die Hälfte des Trainingslagers liegt bereits hinter mir. Der dritte Trainingsblock hat heute begonnen. Gestern war Entlastungstag, heute waren wir KA fahren und laufen. Das Wetter war anfänglich zu warm. Wir hatten Saharawind und knapp 30 Grad Hitze. Selbst Nachts haben wir mit weit geöffneter Balkontür geschlafen. Aber inzwischen hat der Wind gedreht und es hat normale 20 Grad mit zum teil ordentlich Wind. Die Balkontür bleibt jetzt nachts auch nur noch einen Spalt geöffnet. Die Hotelanlage ist sehr schön, ganz besonders der Hotelpool und die Poolbar haben es mir angetan. Da waren Genies am Werk. Ich könnte ewig dort sitzen und das Meer betrachten.