Herzliche Glückwünsche Tia für eine ausgezeichnete Leistung in Rheinhessen!

Hier Tia’s Kommentar:

1000m Schwimmen im Freibad lief gut. Beim Ausstieg hat es schon angefangen zu nieseln. Dann kamen richtige Regengüsse, die sich wie Hagel angefühlt haben. Innerhalb der ersten 5 Minuten waren meine Radschuhe wie gefüllte Wannen. Da ich recht wenig sehen konnte, bin ich noch vorsichtiger gefahren als sonst, was meiner Fahrzeit nicht besonders geholfen hat. Noch dazu habe ich meine Gelflasche bei der schlechten Straßenoberfläche verloren. Ich kam auf der Laufstrecke genau so pitschnass an, wie ich aus dem Schwimmbad kam. Die Laufstrecke ging gut, auch wenn es etwas hüglig war.

Aber das Beste sind immer die letzten paar Meter, wo ich bei Lauf durch das Ziel gejubelt habe. Herrliches Gefühl!!

The following two tabs change content below.

Write A Comment