Category

About Trigirl

Category

Die neue Trigirl-Kollektion verwendet ECONYL® für umweltfreundliche Triathlonkleidung.

Umweltfreundliche Triathlonkleidung mit ECONYLMit Beginn der Kollektion 2017 führt Trigirl das VITA Hochleistungsmaterial aus ECONYL® ein. ECONYL® ist eine innovative Faser, die aus wiederverwendetem Polyamid hergestellt wird. Eine Revolution in der Bekleidungstechnik!

Mode soll heute auch umweltfreundlich sein. Bei Funktionsmaterialien keine leichte Aufgabe. Wir haben dafür gründlich recherchiert. Wir wollten sicher gehen, dass unser umweltfreundliches Material auch tatsächlich die Umwelt weniger belastet – und gleichzeitig die gleichen funktionalen Hochleistungs-Eigenschaften hat, die unsere Kundinnen von uns erwarten dürfen.

Wir haben mit VITA ein Material gefunden, das beides erfüllt – und wir freuen uns, dies in unserer neuen Kollektion einzusetzen.

Weitere Informationen über VITA und ECONYL® findest du hier.
Unsere neue Trigirl Kollektion 2017 findest du im Trigirl Shop.

Das neue Jahr ist da und unsere neue Trigirl Kollektion wird gerade in Portugal für euch genäht. Wie sie entstanden ist? Trigirl Designerin und Triathlon-Coach Kristin Duffy erzählt ein wenig über sich, wie sie dazu gekommen ist, Triathlon-Kleidung zu entwerfen, und was ihr bei der Trigirl Kollektion 2017 erwarten könnt. Werft mit uns einen Blick hinter die Kulissen bei Trigirl.

Kristin, wie bist du dazu gekommen, ausgerechnet Triathlon-Kleidung für Frauen zu entwickeln? 

Ich komme aus den USA und habe in New York für The Gap als Designerin für Kinderkleidung gearbeitet. Eine Zeitlang habe ich damals Sportbekleidung für Jungs entwickelt. Als Triathletin habe ich mir damals schon gedacht, dass es doch toll wäre, eines Tages auch Kleidung für meinen Lieblingssport zu entwickeln.

Als ich nach London gezogen bin, habe ich die Trigirl-Gründerin Pat Victor kennen gelernt – bei einem Wochenendcamp mit meinem Laufclub. Und so kam es: Pat erzählte von Trigirl, und ich erwähnte “ganz nebenbei”, dass ich Texterin und Modesdesignerin bin. Mit Patrizia habe ich seitdem in beiden Rollen gearbeitet!