Die große Diskussion: Triathlon Einteiler oder Zweiteiler zum Wettkampf?

„Soll ich mir lieber einen Triathlon Einteiler oder einen zweiteiligen Triathlon-Anzug kaufen?“ werden wir häufig gefragt. 

Triathlon-Zweiteiler-300x214Eigentlich sollte das ja eine Frage des persönlichen Geschmacks sein, und doch scheint jeder eine Meinung dazu zu haben: „Mein Trainer hat gesagt, ich soll mir einen Einteiler kaufen“, „Meine Freundin sagt, Zweiteiler sind das Beste“, „Aber die Profis tragen alle Triathlon Einteiler“ usw.

Tatsächlich haben beide Varianten ihre Vorteile. Um dir bei der Auswahl zu helfen, haben wir hier die wichtigsten Vorteile von Triathlon Ein- und Zweiteilern für dich zusammen gestellt.

Passform

Vorteile Einteiler: Das ist die Wahl der Profis, weil sie stromlinienförmig am Körper anliegen, mit aerodynamischen und stützenden Eigenschaften. Wenn Einteiler gut geschnitten sind (so wie die von Trigirl!), können sie sehr vorteilhaft aussehen und bequem sein. Mit einem Einteiler brauchst du nie Angst zu haben, dass dein nackter Bauch zu sehen ist.

Vorteile Zweiteiler: Zweiteilige Trisuits bieten dir etwas mehr Flexibilität, wenn du bei Ober- und Unterteil unterschiedliche Größen benötigst. Obwohl Einteiler aufgrund ihres dehnbaren Materials auch flexibel sind, kannst du bei Zweiteilern gleich unterschiedliche Größen für Ober- und Unterteil bestellen, was bequemer sein kann.

Weil Ober- und Unterteil getrennt sind, kann es mal vorkommen, dass etwas nackte Haut zu sehen ist. Die Oberteile von Trigirl sind jedoch alle etwas länger geschnitten, so dass sie nicht hochrutschen. Und bei unseren Shorts sorgt die höher geschnittene Rückenpartie dafür, dass sie auf dem Fahrrad alles bedecken!

Flexibilität

Triathlon Einteiler AthenaVorteile Einteiler: Ein einteiliger Triathlonanzug ist toll im Wettkampf, aber er macht sich auch beim Schwimmtraining ausnehmend gut. Ein Einteiler ist ja im Wesentlichen nichts anderes als ein besser ausgearbeiteter Badeanzug – allerdings stützt er besser und bedeckt mehr Haut im Wasser, was gerade an sonnigen Tagen nützlich sein kann. Ein Triathlon Einteiler leistet natürlich auch beim Rad- und Lauftraining gute Dienste.

Vorteile Zweiteiler: Zweiteilige Triathlon-Anzüge sind für Training und Wettkampf ebenso gut geeignet. Bei Zweiteilern kannst du Ober- und Unterteil auch einzeln tragen. Zum Beispiel gehe ich gerne in meinen Trishorts laufen, trage aber ein Laufshirt dazu, weil es etwas lockerer sitzt / wärmer ist / oder weil es das Finisher Shirt von einem Event ist, auf das ich wirklich stolz bin. Oder ich fahre in meinen Trishorts Rad, weil ich sie super bequem finde, aber ich kombiniere sie mit einem Fahrrad-Oberteil, weil das größere Rückentaschen hat.

Funktion

Vorteile Einteiler: Wenn du zehn Leute fragst, bekommst du wahrscheinlich zehn verschiedene Antworten, warum ein Trisuit Einteiler funktional am besten ist. Von der schon erwähnten Aerodynamik über weniger Gewurschtel beim An- und Ausziehen, bis hin zu der Tatsache, dass sie einfach bequem sind: Triathlon Einteiler können hervorragende Funktion bieten.

Vorteile Zweiteiler: Die Klopause ist einfacher. Am Wettkampftag liegen oft die Nerven blank, was häufig heisst, oft das Dixi-Häuschen aufsuchen zu müssen. Eine Hose herunterzuziehen ist einfach leichter als sich aus einem Einteiler zu pellen. Vorsicht besonders bei Einteilern mit integriertem Sport-BH – aus denen kommt man nur sehr schwer heraus (und wenn es eilig ist und gerade kein Dixie-Klo in der Nähe ist, musst du dich auch noch nackt ausziehen – Hilfe!). Zum Glück haben wir bei Trigirl daran gedacht – deshalb haben alle unsere Einteiler ein separates Bustier.

Noch wichtiger als die Frage ob Ein- oder Zweiteiler ist jedoch, dass du einen hochwertigen Triathlonanzug wählst, der aus robustem Material gemacht ist, mit Nähten, die nicht scheuern, und einem bequemen Fahrradpolster, das sich der weiblichen Anatomie anpasst. (Darauf legen wir bei Trigirl besonderen Wert!)

Such dir einen Triathlon-Anzug aus, der zu dir passt. Egal ob Ein- oder Zweiteiler – du wirst darin toll darin aussehen!

Viel Spaß beim Training – Wir sehen uns im Ziel!

Comments are closed.