Umweltfreundliche Triathlon Bekleidung mit ECONYL®

Trigirl bietet ab sofort umweltfreundliche Triathlon Bekleidung: Wir verwenden Funktionsmaterialien aus ECONYL® Garnen, die aus recycleten Polyamid-Fasern hergestellt werden.

Eco-friendly triathlon clothing from Trigirl made with ECONYLMit unserer Kollektion 2017 führen wir bei Trigirl das Hochleistungsmaterial VITA ein, das aus ECONYL® Nylon-Garn gemacht ist. ECONYL® ist eine innovative Faser aus wiederverwerteten Nylon-Produkten. ECONYL®  ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern bietet auch extrem gute Chlor- und Meerwasserbeständigkeit.

“Umweltfreundlich” und “Recycling” sind heute wichtige Themen in der Bekleidung. Bevor wir begonnen haben, mit ECONYL® zu produzieren, haben wir uns gründlich informiert. Wir wollten sicher gehen, dass unsere umweltfreundliche Triathlon Bekleidung auch tatsächlich weniger umweltbelastend ist und dabei gleichzeitig die hochfunktionalen Eigenschaften hat, die unsere Kundinnen von Trigirl Triathlonkleidung gewohnt sind.

Das ECONYL® Regenerations-System hat uns beeindruckt:

  • Zunächst werden Nylon-Abfälle gesammelt. Es handelt sich um Abfälle aus der Industrie, Garn- und Stoffreste, sowie Altmaterialien wie z.B. kaputte Fischernetze.
  • Als nächstes werden die Nylon-Abfälle gereinigt und geschreddert.
  • Der dritte Schritt ist die “Depolymerisation”. Das heisst, alle fremden Stoffe werden entfernt, um wieder reines Nylon zu erhalten.
  • Das Nylon wird dann polymerisiert und zu ECONYL® Garnen verarbeitet, die zu 100% recyclet und auch selbst Recycling-fähig sind. Tatsächlich können sie unendlich häufig wiederverwertet werden, ohne an Qualität einzubüßen!

mit 10.000 Tonnen ECONYL® Rohmaterial werden:

  • 13.100 Tonnen Abfall beseitigt 
  • 70.000 Fässer Rohöl eingespart
  • 54.000 Tonnen CO2 Emissionen vermieden

Umweltfreundliche Triathlon Bekleidung mit ECONYL Garn

Auf der Website von ECONYL® heisst es (aus dem Englischen übersetzt): ‘… [ECONYL®] will die Regeln für die Produktion von synthetischen Fasern neu definieren. Das Ziel ist es, Produkte herzustellen, die nicht nur zu 100% aus wiederverwertetem Material bestehen, sondern auch selbst vollständig und unendlich recyclingfähig sind.’

Das finden wir richtig gut! Der Faserhersteller ist für dieses innovative Verfahren mit dem deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet worden.

Triathlonkleidung aus Fischernetzen

Wie das genau funktioniert, erfährst du auch in diesem englisch sprachigen Video:

Was die Qualität angeht, so wird das VITA-Material von unserem bewährten Stoff-Hersteller Carvico produziert. Von ihnen stammen die Hochleistungsmaterialien für die Trisuits, die du liebst. Carvico hat jetzt aus den ECONYL® Garnen genauso beeindruckende und umweltfreundliche Funktionsmaterialien entwickelt! Eine echte Win-Win-Kooperation, die uns erlaubt, dir nun umweltfreundliche Triathlonkleidung anzubieten!

Weitere Informationen zu den ECONYL® Garnen findest du hier.

Eine Vorschau auf unsere neue umweltfreundliche Trisuit-Kollektion mit VITA Stoffen findest du in unserem deutschen Shop hier

Comments are closed.